• Loading
    Sebastian Klaren (Photo: © Bernhard Strauss)
  • Loading
    Sebastian Claren (Photo: © Bernhard Strauss)
  • Loading
    Michael Reudenbach (Photo: © 2004, Astrid Kager)
  • Loading
    Michael Reudenbach (Photo: © 2004, Astrid Kager)

Stand der Dinge – Werkstattkonzert

Dirk Bell und das Solistenensemble Kaleidoskop laden ein zum Werkstattkonzert Stand der Dinge mit Michael Reudenbach und Sebastian Claren.

Eine Woche vor diesem Werkstattkonzert trifft sich das Solistenensemble Kaleidoskop mit den Komponisten Michael Reudenbach und Sebastian Claren, um an den Auftragskompositionen white radiation und Maurizio/Licht zu arbeiten, die im November auf dem Festival Rainy Days in Luxemburg urauffgeführt werden. In Luxemburg zeigen wir die Stücke in Zusammenarbeit mit den beiden Lichtkünstlern Karl Kliem und Joachim Fleischer. Das Resultat dieser Arbeit, also den Stand der Dinge, möchten wir in diesem Konzert präsentieren. Besonders freuen wir uns dabei auf die beiden Komponisten Sebastian Claren und Michael Reudenbach, die an diesem Abend über ihre Arbeit sprechen werden und den Zuhörer*innen einen Einblick in den Entstehungsprozess ihrer Kompositionen geben.

Nach dem Konzert laden wir Sie ein mit uns zu feiern: Weißwein, koreanisches Essen von BOBOS MAMA KOCHT und Maurizios legendäre Compilation M vom Plattenteller!

Exklusiv-Konzert! Es gibt nur wenige Plätze! Wir bitten um namentliche Anmeldung unter: spezial@kaleidoskopmusik.de