Stellenausschreibung

Das Solistenensemble Kaleidoskop wurde 2006 mit Sitz in Berlin als Kammerorchester gegründet. Es hat sich vom klassischen Ensemble zu einer Künstler*innengruppe entwickelt, deren szenische Musikproduktionen weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt sind. Kaleidoskop entwickelt, organisiert und präsentiert mehrere eigene Musiktheater- und Konzertproduktionen im Jahr, arbeitet darüber hinaus regelmäßig mit anderen Künstler*innen zusammen und geht auf Gastspieltour.

Wir suchen eine*n Finanzadministrator*in und engagierte Persönlichkeit mit organisatorischen Fähigkeiten und Kenntnissen im Bereich Buchführung und der Bereitschaft, in einem kleinen Projektbetrieb eines Ensembles der Freien Szene mitzuarbeiten.

Zu den Aufgaben gehören:

• Vorbereitung und Steuerung der Finanzbuchhaltung in Zusammenarbeit mit dem extern beauftragten Steuerbüro
• Erstellen, Prüfen und Abrechnen von Reisekostenabrechnungen
• Zuordnung sämtlicher Belege zum Buchungssystem
• Vorbereitende Lohnbuchhaltung
• Anmeldung von Umsatz- und Abzugssteuer
• Ablage und Organisation Vereinsunterlagen
• Mitarbeit bei der Erstellung von Abrechnungen / Verwendungsnachweisen von Fördermitteln
• Posteingang und -ausgang, Ablagekoordination
• Büroadministration (Verwaltung Büromaterial, Verwaltung und Instandhaltung Büroräume, Einrichtung, EDV-Geräte)

Sie bringen mit:

• Ausbildung im Bereich Bürokauffrau/-mann, Buchhaltung oder vergleichbar
• ODER ausreichend Berufserfahrung als Projektmanager*in mit ähnlichen Aufgaben wie oben genannt im Theater- und/oder Musikbereich
• Erfahrung mit der Abrechnung von Fördermitteln wünschenswert
• Sorgfältige, verantwortungsbewusste und selbstorganisierte Arbeitsweise
• Gute Englischkenntnisse

Art und Umfang der Stelle:

Die Stelle soll mit einem Umfang von 19,5 bis 29,25 Wochenstunden (je nach Qualifikation und Verfügbarkeit der Bewerbenden) ab sofort mit einer Festanstellung angetreten werden und ist vorerst bis 31.12.2018 befristet. Eine Verlängerung der Stelle in den Folgejahren wird angestrebt.

Bewerbungen (bitte beschreiben Sie ausführlich Ihre bisherigen Erfahrungen in Bezug auf die oben genannten Aufgaben) und eventuelle Fragen richten Sie bitte per Mail an:

bewerbung@kaleidoskopmusik.de

Die Bewerbungsfrist endet am 22.07.2018.

 Vorheriger Artikel