• Loading
    Métamorphoses (Photo: © Pierre Adenis)

Métamorphoses

18 Tänzer*innen und ihre Körper, 15 Musiker*innen und ihre Instrumente. Ein Raum. Tanz. Musik.

Métamorphoses ist die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit Dialoge 09 – Neues Museum mit der Tanzcompagnie Sasha Waltz & Guests. Aus dem Material aus den Dialogen von Tanz, Musik und Architektur entfalten sich in sich geschlossene, musikalisch-choreografische Elemente. Tänzer*innen und Musiker*innen begegnen sich zu Kompositionen von Georg Friedrich Haas, Ruth Wiesenfeld, György Ligeti und Iannis Xenakis.

Eine Produktion von Sasha Waltz & Guests. Unterstützt von der RADIAL STIFTUNG. Sasha Waltz & Guests wird gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds.

 Vorheriger Artikel
Nächster Artikel