• Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)
  • Loading
    Lenz - Eine Deutschlandreise (Photo: © Adam Berry)

Lenz – eine Deutschlandreise

Attachments

Anhand von Motiven aus Georg Büchners Lenz entwirft das Solistenensemble Kaleidoskop mit Worten und Musik eine Deutschlandkarte.

Aus den Bruchstücken verschiedener Werke vom Barock bis in die Gegenwart entsteht eine neue in sich geschlossene Komposition, eine Reise durch eine bildlich gewordene Musiklandschaft. Musik und Text von Johann Sebastian Büchner, Ludwig van Wiesenfeld, Karl Anadeus Rihm, Bernd Alois Schumann, Enno Schütz u.v.a.

Lenz – 350 Jahre Musikgeschichte an einem Abend

Felix Stephan, Berliner Morgenpost, 1. August 2009

Regie: Rafael Stachowiak, Alexander Charim
Bühnenbild: Aliénor Dauchez
Kostüme: Julia Kneusels
Plakat-, Flyer- und Programmheftgestaltung: Suse Schandelmeier (Unfabrik) und Jörg Sebald (Sebald & Soehne)
Mit: Solistenensemble Kaleidoskop

 Vorheriger Artikel
Nächster Artikel