• Loading
    Solistenensemble Kaleidoskop (Photo: © Adam Berry)

Kaleidoskop bei der Maimusik Heilbronn

Related Website
Project microsite

Kaleidoskop ist zu Gast bei der Maimusik Heilbronn. Die Konzerte des Festivals (14.–25. Mai) sind in der ganzen Stadt Heilbronn zu hören: Spielorte sind neben dem zentralen Konzertsaal Heilbronn und der Harmonie auch die imposante Pyramide in der Kreissparkasse, das Schießhaus und der Nightclub Barococo.

Kaleidoskop spielt am 22. Mai Konzerte im Schießhaus und im Barococo Nightclub.

Programm 18.00 Uhr, Schießhaus
Joseph Haydn: Streichquartett op. 1
Terry Riley: Sunrise of the Planetary Dream Collector für Streichquartett (1980)
Luigi Boccherini: Streichquintett c-Moll op. 10 Nr. 3

Programm 20.30 Uhr, Barococo Nightclub
Michael Gordon: Light is calling für verstärkte Violine und Playback (2004)
Giovanni Sollima: Sonnets et Rondeau für Streichquartett (2007)
Heinz Holliger: Trema für solo Violine (1983)
Ludwig van Beethoven: Streichquartett C-Dur op. 59,3