• Loading
    (Photo: Excuse My Dust: De Terrae Fine © .akut)

Crowdfunding für Excuse My Dust: de terrae fine

Im November waren wir mit Excuse My Dust: de terrae fine bei Wien Modern zu Besuch. Wir freuen uns nun sehr auf die Berliner Version am 27. und 28. Januar im Ballhaus Ost.

Da die Produktionskosten die Erlöse aus Kartenverkäufen übersteigen, sind wir auf zusätzliche Unterstützung angewiesen, damit Honorare und Reisekosten gezahlt werden können. Kaleidoskop erhält von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa 2017 und 2018 eine Basisförderung, welche aber unsere Projekte in Berlin nur zu einem kleinen Teil abdeckt. Da wir eine eigene konstante Reihe von inszenierten Konzerten in Berlin etablieren möchten, suchen wir nun neue Finanzierungsmöglichkeiten und hoffen dabei auf Eure Unterstützung.

Bei startnext haben wir eine Crowdfunding-Kampagne für Excuse My Dust: de terrae fine eingerichtet. Als Dankeschöns warten T-Shirts, CDs, Plakate und sogar Hauskonzerte auf Unterstützerinnen und Unterstützer:
www.startnext.com/excusemydust